Wir bitten um Ihre Unterstützung

Finden Sie unseren Blog gut? Dann unterstützen Sie doch bitte unsere Arbeit.

Wir berichten absolut unabhängig!
Deshalb nehmen wir keine finanzielle Unterstützung von Nationalpark-Verwaltungen oder anderen Stellen.

per Paypal

auch 0,10€ helfen

per Überweisung

Andrea Smulka
Volksbank Kassel Göttingen
IBAN DE21520900000030478916

Wir bitten um Ihre Unterstützung

auch 0,10€ helfen

Finden Sie unseren Blog gut? Dann unterstützen Sie doch bitte unsere Arbeit.

Wir berichten absolut unabhängig.
Deshalb nehmen wir keine finanzielle Unterstützung von Nationalpark-Verwaltungen oder anderen Stellen.

per PayPal:

per Überweisung: 

Andrea Smulka

Volksbank Kassel Göttingen

IBAN DE21520900000030478916





Der Frühlingsbote „Bärlauch“ in den Nationalparks Hainich und Kellerwald-Edersee

Bärlauch, mehr als eine Alternative zu Knoblauch

Bärlauch gehört wohl zu den schönsten Vertretern der Gattung Allium, zu der auch Knoblauch, Schnittlauch und Zwiebeln gehören.

Ab März ist der erste Bärlauch an geschützten Stellen zu finden. Ein bevorzugter Standort sind Buchenwälder, die auf Kalkboden wachsen, so z.B. im Nationalpark Hainich, aber auch in kleinen versteckten Regionen im Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Im Frühjahr, wenn die Buchen noch kein Laub ausgebildet haben, sind die Lichtverhältnisse für diesen Frühlingsblüher optimal.

Er bildet große weiße Teppiche, die intensiv nach Knoblauch riechen.

Hainich 2 1500x1125 - Der Frühlingsbote "Bärlauch" in den Nationalparks Hainich und Kellerwald-Edersee

 

Der Verwandschaft zum Knoblauch verdankt der Bärlauch seinen Erfolg in den deutschen Küchen.

Die gehobene Gastronomie hat in der letzten Jahren Bärlauch als elegante Variante des Knoblauchs entdeckt. Im Gegensatz zum Knoblauch ist der Bärlauch dezenter im Geschmack und verursacht auch nicht den typischen Knoblauchgeruch, wenn man ihn gegessen hat.

Der Bärlauch ist ein zartes Gemüse/Kraut, dass man möglichst wenig erhitzen sollte. Durch zu hohe Temperaturen verliert er nicht nur sein wunderschönen grüne Farbe, sondern auch Geschmack und Inhaltsstoffe.

Eine der leckersten Zubereitungen für Bärlauch ist als Bärlauch-Pesto. Er schmeckt aber auch wunderbar, wenn man einen Fisch, z.B. eine Forelle mit Bärlauch füllt und den Fisch im ganzen anbrät.  

 

Empfehlung für Ihren Urlaub im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Apartmenthaus „Am Gersthof“

 

liegt direkt am Nationalpark Kellerwald Edersee

ab 20,00 € pro Nacht/Person

nur 200m bis zum Nationalpark-Eingang

Mehr Infos: hier klicken

Apartmenthaus Am Gersthof

Apartmenthaus Am Gersthof

Mein Rezept für Bärlauch-Pesto

Schmeckt toll über Spaghetti, zu Grillgerichten, Pfannekuchen, als Dipp zu Käse oder Fondue u.v.m.

  • Bärlauch
  • Walnüssse, Cashewkerne, Mandeln oder Pinienkerne
  • Rapsöl, Sonnenblumenöl und/oder Olivenöl
  • weißer Pfeffer
  • etwas Cayennepfeffer
  • Salz
  • eine kleine Prise Zucker
  • ein paar Spitzer Zitronensaft

Der Bärlauch und 1-2 EL Öl werden mit dem Zauberstab püriert, bis eine schöne dunkelgrünen Masse entsteht. Ich verwende hauptsächlich geschmacksneutrales Rapsöl. 

Dann die Kerne (Walnüssse, Cashewkerne, Mandeln oder Pinienkerne) kurz mitmixen. Die Kerne nicht zu fein mixen, es sollten noch Stücke zu finden sein.

Jetzt mit einem Löffel weiterarbeiten.

Soviel Öl zufügen, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Die Gewürze (ohne das Salz!!!) zufügen und unterrühren.

Salz erst kurz vor dem Servieren einrühren, weil sonst die schöne dunkelgrüne Farbe verloren geht.

Aufbewahren: Das Pesto lässt sich gut im Kühlschrank auf bewahren (1-2 Wochen). Dabei ist es wichtig die Oberfläche des Pestos immer komplett mit einer Ölschicht zu „versiegeln“. Es darf nichts von dem Pesto mit der Luft in Berührung kommen, weil es sonst anfängt zu schimmeln.

 

Guten Appetit

Booking.com

Singschwan-Tage vom 02.02.-04.02.2020 im Nationalpark Unteres Odertal

Die Singschwan-Tage im Nationalpark Unteres Odertal finden dieses Jahr vom 02.02.-04.02.2020 statt. Diese jährliche Attraktion in Mecklenburg-Vorpommern (Uckermark) bietet ein reichhaltiges Programm mit Vorträgen, Exkursionen u.v.m.

Regionale Anbieter sorgen für das leibliche Wohl.
Infos: https://nationalpark-urlaub.de/singschwantage-im-nationalpark-unteres-odertal/

Fantastische Tierfilme aus deutschen Nationalparks von Stephan Schulz

Der Tierfilmer Stephan Schulz hat für das ZDF die Tieraufnahmen für die Umweltdoku.Reihe Planet e. gemacht.

In dem Film Welt ohne Insekten von Andreas Ewels zeigt uns der Tierfilmer Stephan Schulz wunderschöne Aufnahmen von den heimischen Insekten.

Wanderungen mit Nationalpark – Ranger und andere Veranstaltungen

Empfehlung für Ihren Urlaub im Nationalpark Kellerwald-Edersee Apartmenthaus "Am Gersthof"   liegt direkt am Nationalpark Kellerwald Edersee ab 20,00 € pro Nacht/Person nur 200m bis zum Nationalpark-Eingang Mehr Infos: hier klicken Mein Rezept für Bärlauch-Pesto...

Der Frühlingsbote „Bärlauch“ in den Nationalparks Hainich und Kellerwald-Edersee

Bärlauch, mehr als eine Alternative zu Knoblauch Bärlauch gehört wohl zu den schönsten Vertretern der Gattung Allium, zu der auch Knoblauch, Schnittlauch und Zwiebeln gehören. Ab März ist der erste Bärlauch an geschützten Stellen zu finden. Ein bevorzugter Standort...

Sehenswertes im Nationalpark Berchtesgaden

Aktivitäten und Veranstaltungen Aktivitäten und Veranstaltungen im Nationalpark Berchtesgaden Aktivitäten Wandern Klettern Rad fahren Schneeschuhwandern Langlaufen Geocaching Besuchereinrichtungen Nationalpark-Informationsstelle „Engert Holzstube“...

Tiere und Pflanzen im Nationalpark Berchtesgaden

Tiere und Pflanzen   Tiere Tiere und Pflanzen im Nationalpark Berchtesgaden Alpendohle Alpensalamander (auch »Bergmandl« genannt) Alpenschneehase Apollofalter Auerhuhn Bartfledermaus Bartgeier Baummarder Bergeidechse Birkhuhn Dachs Eulen Fischreiher Forellen...

Karte und Routenplaner vom Nationalpark Berchtesgaden

AnzeigeTOP-Angebotrepräsentative Villa zu verkaufen 100m bis Nationalpark unverbaubarer Blick hohes Wertsteigerungspotential viele Extras hier klicken > Die Karte Karte vom Nationalpark Berchtesgaden Karte und Routenplaner – Informieren Sie sich über die Region...

Fotos aus Nationalpark Berchtesgaden

Die Fotos Fotos aus dem Nationalpark Berchtesgaden Schauen Sie sich die Fotos aus dem Nationalpark an. Sie geben einen Überblick über die Landschaft, Tiere und Pflanzen. Ebenso zeigen wir Ihnen Aufnahmen von Sehenswürdigkeiten und von  Städten in der Nähe des...

Sehenswertes im Nationalpark Bayerischer Wald

Aktivitäten und Veranstaltungen Aktivitäten und Veranstaltungen im Nationalpark Bayerischer Wald Aktivitäten — Wandern — Rad fahren — Schneeschuhwandern — Langlaufen — Geocaching Besuchereinrichtungen — Natur-Kneippanlage — Nationalparkzentrum Lusen —...

Tiere und Pflanzen im Nationalpark Bayerischer Wald

Tiere und Pflanzen     Tiere und Pflanzen im Nationalpark Bayerischer Wald Tiere Luchs Auerhahn Rothirsch Biber Pflanzen Bergfichtenwald – kommen natürlicherweise in einer Höhe ab ca. 1200 m vor. Die Fichtenwälder in tieferen Lagen sind fast immer vom ...

Fantastische Tierfilme aus deutschen Nationalparks von Stephan Schulz

Der Tierfilmer Stephan Schulz hat für das ZDF die Tieraufnahmen für die Umweltdoku.Reihe Planet e. gemacht.

In dem Film Welt ohne Insekten von Andreas Ewels zeigt uns der Tierfilmer Stephan Schulz wunderschöne Aufnahmen von den heimischen Insekten.

Wanderungen mit Nationalpark – Ranger und andere Veranstaltungen

Empfehlung für Ihren Urlaub im Nationalpark Kellerwald-Edersee Apartmenthaus "Am Gersthof"   liegt direkt am Nationalpark Kellerwald Edersee ab 20,00 € pro Nacht/Person nur 200m bis zum Nationalpark-Eingang Mehr Infos: hier klicken Mein Rezept für Bärlauch-Pesto...

Der Frühlingsbote „Bärlauch“ in den Nationalparks Hainich und Kellerwald-Edersee

Bärlauch, mehr als eine Alternative zu Knoblauch Bärlauch gehört wohl zu den schönsten Vertretern der Gattung Allium, zu der auch Knoblauch, Schnittlauch und Zwiebeln gehören. Ab März ist der erste Bärlauch an geschützten Stellen zu finden. Ein bevorzugter Standort...

Sehenswertes im Nationalpark Berchtesgaden

Aktivitäten und Veranstaltungen Aktivitäten und Veranstaltungen im Nationalpark Berchtesgaden Aktivitäten Wandern Klettern Rad fahren Schneeschuhwandern Langlaufen Geocaching Besuchereinrichtungen Nationalpark-Informationsstelle „Engert Holzstube“...

Tiere und Pflanzen im Nationalpark Berchtesgaden

Tiere und Pflanzen   Tiere Tiere und Pflanzen im Nationalpark Berchtesgaden Alpendohle Alpensalamander (auch »Bergmandl« genannt) Alpenschneehase Apollofalter Auerhuhn Bartfledermaus Bartgeier Baummarder Bergeidechse Birkhuhn Dachs Eulen Fischreiher Forellen...

Karte und Routenplaner vom Nationalpark Berchtesgaden

AnzeigeTOP-Angebotrepräsentative Villa zu verkaufen 100m bis Nationalpark unverbaubarer Blick hohes Wertsteigerungspotential viele Extras hier klicken > Die Karte Karte vom Nationalpark Berchtesgaden Karte und Routenplaner – Informieren Sie sich über die Region...

Fotos aus Nationalpark Berchtesgaden

Die Fotos Fotos aus dem Nationalpark Berchtesgaden Schauen Sie sich die Fotos aus dem Nationalpark an. Sie geben einen Überblick über die Landschaft, Tiere und Pflanzen. Ebenso zeigen wir Ihnen Aufnahmen von Sehenswürdigkeiten und von  Städten in der Nähe des...

Sehenswertes im Nationalpark Bayerischer Wald

Aktivitäten und Veranstaltungen Aktivitäten und Veranstaltungen im Nationalpark Bayerischer Wald Aktivitäten — Wandern — Rad fahren — Schneeschuhwandern — Langlaufen — Geocaching Besuchereinrichtungen — Natur-Kneippanlage — Nationalparkzentrum Lusen —...

Tiere und Pflanzen im Nationalpark Bayerischer Wald

Tiere und Pflanzen     Tiere und Pflanzen im Nationalpark Bayerischer Wald Tiere Luchs Auerhahn Rothirsch Biber Pflanzen Bergfichtenwald – kommen natürlicherweise in einer Höhe ab ca. 1200 m vor. Die Fichtenwälder in tieferen Lagen sind fast immer vom ...

Karte und Routenplaner vom Nationalpark Bayerischer Wald

AnzeigeTOP-Angebotrepräsentative Villa zu verkaufen 100m bis Nationalpark unverbaubarer Blick hohes Wertsteigerungspotential viele Extras hier klicken > Die Karte Karte vom Nationalpark Bayerischer Wald Karte und Routenplaner – Informieren Sie sich über die Region...
Summary
Der Frühlingsbote "Bärlauch" im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Article Name
Der Frühlingsbote "Bärlauch" im Nationalpark Kellerwald-Edersee
Description
Der Frühlingsbote „Bärlauch“ im Nationalpark Kellerwald-Edersee Bald ist es wieder so weit. Der Frühling kommt - und damit die Bärlauch-Saison. Ab März kann man in den Buchen-Urwäldern im Nationalpark Kellerwald-Edersee und Hainich wieder den typischen Knoblauch-Geruch schnuppern. mehr Infos und eine leckeres Bärlauch-Pesto-Rezept findet ihr hier https://nationalpark-urlaub.de/baerlauch-im-nationalpark-kellerwald-edersee/ Urlaub buchen ab 20,00€ / Person könnt ihr hier: https://am-gersthof.de/
Author
Publisher Name
Nationalpark-Urlaub.de
Publisher Logo

Hotel, Ferienwohnung oder Ferienhaus buchen

Booking.com
Singschwan-Tage vom 02.02.-04.02.2020 im Nationalpark Unteres Odertal

Singschwan-Tage vom 02.02.-04.02.2020 im Nationalpark Unteres Odertal

Die Singschwan-Tage im Nationalpark Unteres Odertal finden dieses Jahr vom 02.02.-04.02.2020 statt. Diese jährliche Attraktion in Mecklenburg-Vorpommern (Uckermark) bietet ein reichhaltiges Programm mit Vorträgen, Exkursionen u.v.m.

Regionale Anbieter sorgen für das leibliche Wohl.
Infos: https://nationalpark-urlaub.de/singschwantage-im-nationalpark-unteres-odertal/

mehr lesen

ab 20,00€/Nacht Ferienwohnung mieten

Apartmenthaus „Am Gersthof“

direkt am Nationalpark Kellerwald -Ederseee

mehr Infos und Buchung

HIER KLICKEN

Anzeige

neueste Artikel