Wir bitten um Ihre Unterstützung

Finden Sie unseren Blog gut? Dann unterstützen Sie doch bitte unsere Arbeit.

Wir berichten absolut unabhängig!
Deshalb nehmen wir keine finanzielle Unterstützung von Nationalpark-Verwaltungen oder anderen Stellen.

per Paypal

auch 0,10€ helfen

per Überweisung

Andrea Smulka
Volksbank Kassel Göttingen
IBAN DE21520900000030478916

auch 0,10€ helfen

per PayPal:

per Überweisung:

Andrea Smulka

Volksbank Kassel Göttingen

IBAN DE21520900000030478916






Fantastische Tierfilme aus deutschen Nationalparks von Stephan Schulz

Welt ohne Insekten
Umweltdoku, ZDF, Planet e.

Der Tierfilmer Stephan Schulz hat für das ZDF die Tieraufnahmen für die ZDF Umweltdoku Planet e. gemacht.

In dem Film Welt ohne Insekten von Andreas Ewels zeigt uns der Tierfilmer Stephan Schulz wunderschöne Aufnahmen von den heimischen Insekten. 

Spätestens seit dem bayerischen Volksbegehren zur Artenvielfalt ist das Insektensterben in die Aufmerksamkeit aller gerückt.

Die Auswirkungen der Chemie in der Landwirtschaft, Monokulturen und Krankheiten wie z.B. die Varroa-Milbe bei den Bienen setzen den Insekten zu und reduzieren die Populationen drastisch.

Das führt zu einem verringerten Nahrungsangebot bei Vögeln und anderen Insektenfressern.

Aber auch zu einem Einbruch der Obstmengen, weil zu wenig Insekten zur Bestäubung der Blüten zur Verfügung stehen.

Die Reduzierung der Obst- und Gemüsemengen durch zu wenig “Bestäuber” bedeutet ein Verringerung des Angebots, was unweigerlich zu höheren Preise führen wird.

Und spätestens dann berührt das Insektensterben jeden deutschen Bürger!

Booking.com
Inhalte Verbergen

ab 20,00€/Nacht Ferienwohnung mieten

Newsletter abonnieren

10 + 3 =

neueste Artikel